English - Greek

 

 

Inspiriert von Künstlern wie James Brown, Kool & the Gang und Earth Wind and Fire, sind die B Bug das abgefahrenste Phänomen in Griechenland seit 1990. Sie performen ihre ursprüngliche Musik genau wie funk /soul Lieblings Coversongs in Griechenlands angesagtesten Clubs und auf europäischen Jazz-Festivals. Seit 2012, wegen der griechischen Finanzkrise, hat der Kern der Band ihre Basis nach Berlin verlegt. Ein aufregendes, neues Lineup umfasst akkreditierte Musiker aus der ganzen Welt,mit Vernon Hill D aus Detroit, Michigan, Keyboards und Gesang, und Daniel „el congo“ aus
Kuba, Trompete, und Jan Trojanowski, Schlagzeug. Der ursprüngliche Kern der Band aus Athen, bestehend aus Leadsänger Fotis, Teo auf E-Gitarre & Gesang und Leonidas am Schlagzeug,ist begeistert von dieser Vereinigung von funky- Funksters und kann es kaum erwarten die Berliner Fan Meute in atomares Trudeln zu versetzen!

Bio Lange Version:

Inspiriert von Künstlern wie James Brown, Kool & the Gang und Earth Wind and Fire,sind die B Bug das abgefahrensten Phänomen in Griechenland seit 1990. Sie performen ihre ursprüngliche Musik sowie funk/soul Lieblingscoversongs in den abgefahrensten Clubs und auf Festivals in Griechenland, durchschnittlich etwa 100 Live-Shows pro Jahr. Während ihrer 22 Jahre auf der Bühne, spielten sie mit internationalen Ausnahmemusikern wie Arturo Sandoval, Louisiana Red & Despina Vandi sowie mit den griechischen Musiker George Kontrafouris und Takis Paterelis. Zu ihren Gastmusikern gehörten auch Kia Koleman, Julie Massino, Gitarre Shorty und Cookie-McGee. Selbst zu Gast spielten die BBugs mit der Mick Taylor & the All-Star Blues Band und New York funkster Milo Z . Die B Bug sind auf verschiedenen CDs Collectionen veröffentlich worden, haben 4 Coversongs zum Soundtrack des preisgekrönten griechischen Film "Telos Epochis" beigesteuert (Bester Film 1994 bis Saloniki Festival-CD von Virgin veröffentlicht) und traten mehrfach im Griechischen Fernsehen und für den Französisch-Channel MCM auf. Seit 2012, wegen der griechischen Finanzkrise, hat der Kern der Band ihre Basis nach Berlin
verlegt. Ein aufregendes, neues Lineup umfasst akkreditierte Musiker aus der ganzen Welt, mit Vernon Hill D aus Detroit, Michigan, Keyboards und Gesang, und Daniel „el congo“ aus Kuba, Trompete, und Jan Trojanowski, Schlagzeug. Der ursprüngliche Kern der Band aus Athen, bestehend aus Leadsänger Fotis, Teo auf E-Gitarre & Gesang und Leonidas am Schlagzeug, ist begeistert von dieser Vereinigung von funky- Funksters und kann es kaum erwarten die Berliner Fan Meute in atomares Trudeln zu versetzen!

Line up:
Fotis Otis - Voc
Yiannis Georgakis - Voc
Vernon D. Hill - Keys & Voc
Klaus Voege - El.Guitar
Teo Theodoridis - El.Guitar & Voc
Rainer Schmitz - El.Bass
Michele Joch - Percussion
Daniel „el congo“ – Trumpet
Regis Molina - Alto Sax
Jan Trojanowski - Drums
Leonidas Kotsis - Drums


      
               

Design by
CreatorX

 

the band | albums | shows | photos | events | media | shop | links | contact | guestbook


Blues Bug Hot Line 030 210 8073570  ·  E-Mail: info@bluesbug.com
Blues Bug · Copyright ©2004 · All rights reserved.